Schamanische Workshops und Seminare

Workshop Shaman

Der Schamanismus gilt als Ursprung von Naturreligion und Medizin und entstand auf der gesamten Welt. Religion und Medizin, die frei macht und nicht bindet.
In diesem Workshop erlernen Sie die Grundlagen des Schamanismus: Die schamanische Reise, die 3 Welten des Schamanen: Obere, mitllere und untere Welt. Sie begegnen Ihrem Krafttier und Ihrem schamanischen Lehrer und erhalten dadurch einen Einblick in die schamanische Kraft, die duch jeden Einzelnen fließen kann.

Brasilianischer Schamanismus

Chronische Krankheiten, Ängste, Psychosen und Suchtverhalten können aus einer Besetzung von (negativen) Energien oder hängen gebliebenen Seelen stammen.Auch Anhaftungen aus früheren Leben können oft ein Grund für diese Symptome sein.
Diese Arbeit dient dem Großen Ganzen: In dem man sich als Kanal für hängengebliebene Seelen zur verfügung stellt, Sprach-und Ausdrucksorgan ist und die Themen gelöst und geheilt werden dürfen, kann die Erde von niederschwingenden Energien transformiert werden. Eine sehr verantwortungsvolle Arbeit. NUR für psychisch und physich stabile Personen geeignet.

Die Mesa

Oft fühlen wir uns nicht mehr, weil der Alltag uns überrollt hat, uns eingesponnen mit dem Netz der Unruhe, Angst und Stress. Wir meinen oft, nicht zu genügen und gehen nicht mehr unseren eigenen Lebensweg, wir folgen nicht mehr unserem Seelenplan.
Die Mesa ist eine heilige Zeremonie, die im peruanischen Kontext geführt wird.

In der Stille der Nacht, wobei
der Kontakt mit verschiedenen Spirits und Geistwesen, und ein Feld der Heilung entsteht, haben wir die Möglichkeit, ganz mit uns zu sein, mit unserem Innersten, mit unserer Seele in Kontakt.

Das ist der Weg

hier zu einem Seminar anmelden